Quelle: Bürgerverein Anrath e.V. | www.buergerverein-anrath.de | Stand: 17. Jan. 2016

Virtuelle Ausstellung „1000 Jahre Anrath“


Anlässlich des Jubiläumsjahres wurde im Mai 2010 in der Josefshalle eine Ausstellung über die Geschichte Anraths gezeigt, die unter der Federführung von Stadtarchivar Udo Holzenthal gemeinsam mit dem Arbeitskreis Archiv des Bürgervereins und vielen weiteren Helfern erarbeitet worden war. Berichte und Fotos von der Ausstellungseröffnung sind hier zu sehen.

Die Ausstellung stieß auf großes Interesse und soll daher auch weiterhin allen Interessierten zugänglich sein, daher haben wir sie hier als „virtuelle Ausstellung“ nachgebildet.

Allen Mitwirkenden bei der Vorbereitung und Durchführung der Ausstellung sei hier noch einmal gedankt, besonders Herrn Holzenthal, der die Texte und Fotos - soweit sie nicht aus dem Archiv des Bürgervereins stammten - zur Verfügung gestellt hat.

Der Aufbau dieser virtuellen Ausstellung orientiert sich an der Ausstellung in der Josefshalle; die hier genannten Tafel-Nummern beziehen sich auf die Reihenfolge der Stelltafeln in der realen Ausstellung.


Teil I 1. Die Pfarrkirche als Keimzelle Anraths
2. Anrath - Das Dorf ohne Land
3. Harmen und Lambert Doomer
4. Anrath unter der Tricolore
Teil II 5. Anrath unter dem Preußenadler
6. Die große Krise
7. Kirchenneubau
8. Phoenix aus der Asche
Teil III 9. Das königliche Gefängnis
10. Evangelisches Leben in Anrath
11. Erster Weltkrieg und Weimar
12. Anrath im Nationalsozialismus
Teil IV 13. Anrath in der Nachkriegszeit
14. Anrath in der Stadt Willich
15. Brauchtum und Vereinsleben




1000 Jahre Anrath



Zufallsbilder: